Überbackene Schnitzerl

Zutaten

Portionen: 4

  •   4 Schweinsschnitzerl (oder Hühnerfilets)
  •   1 Eier
  •   1 Becher Schlagobers
  •   Käse (zum Überbacken)
  •   Mehl
  •   Salz
  •   Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Schnitzerl oder Filets salzen, pfeffern und mehlieren.
  2. In eine Auflaufform geben und mit dem Gemisch aus Ei und Schlagobers übergießen. Den Käse darüberstreuen.
  3. Die Schnitzel im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.
  4. Anschließend mit beliebigen Beilagen anrichten und servieren.

Tipp

Als Beilage eignen sich besonders gut Reis oder Petersilkartoffel sowie gekochtes Gemüse.

Statt Schweinsschnitzerl ist das Gericht mit Hühnerschnitzerl zubereitet ebenso schmackhaft.

Welchen Käse würden Sie hier verwenden?

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackene Schnitzerl

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Überbackene Schnitzerl“

  1. MJP
    MJP — 20.8.2022 um 12:52 Uhr

    Noch ein paar frische Kräuter dazu, danke für das Rezept.

  2. marwin
    marwin — 29.3.2022 um 10:32 Uhr

    sehr gute Idee

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Schnitzerl